Favoriten der Saison mit einem Hauch von Blauschimmelkäse

Kartoffeln, Lauch und Kürbisse – holen Sie sich Ihre Inspiration für die Zubereitung der Herbstfavoriten!

Favoriten der Saison mit einem Hauch von Blauschimmelkäse

Cremiger Kartoffelgratin mit Lauch und Blauschimmelkäse

Kartoffeln und Lauch sind immer eine tolle Kombination und vermutlich kennen wir alle dieses klassische Gericht. Ich füge traditionellen Gerichten gern eine überraschende Note hinzu, die meine Gäste nicht erwarten. Dieses Kartoffelgratin mit einem Hauch Blauschimmelkäse zählt zu den besten Variationen! Geben Sie zu dem Rahm einfach ein bisschen Blauschimmelkäse hinzu und die Kartoffeln erhalten eine noch cremigere Konsistenz und ein etwas pikanteres Aroma. Perfekt, wenn Sie mich fragen!

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln  
  • 1 Stange Lauch  
  • 40–50 g Castello Creamy Blue  
  • 500 ml Rahm

Zubereitung

1. Kartoffeln und Lauch schneiden und in einer Auflaufform verteilen.

2. Rahm und Käse gut vermischen und in die Form geben.  

3. Für 30–40 Minuten bei 200 °C backen (die Auflaufform während des Backens im Blick behalten).

Gefüllter Hokkaidokürbis mit Castello Creamy Blue

Dies ist ein köstliches und einfach zu kochendes Herbstgericht. Die Erntezeit des Hokkaidokürbisses ist im Oktober. Häufig wird er unterschätzt, denn er schmeckt absolut fantastisch!

Zutaten

  • 1 kleiner Hokkaidokürbis  
  • 200 g Rinderhackfleisch  
  • 1 Ei
  •  75 g Castello Creamy Blue  
  • 2 TL Paprika  
  • 2 TL Salz  
  • 1 Prise Pfeffer und Kreuzkümmel

Zubereitung

1. Den Hokkaidokürbis halbieren und Kerne und Innenfasern mit einem Löffel entfernen.

2. Mit Öl einpinseln.  

3. Rinderhackfleisch, Käse, Ei und Gewürze vermischen und zu einer Masse formen. Den Kürbis mit der Hackfleischmasse füllen.  

4. Für ca. 45 Minuten bei 200 °C backen.

Mit einem schönen Salat und etwas Chilisosse servieren. En Guete! ;)

 

Der Artikel wurde vom dänischen Food-Blogger Søren Staun von chefsseason.dk verfasst.

Folgen Sie Chef's Season auf chefsseason.dk und auf Instagram @chefsseason.

Alle Artikel anzeigen