Getoastete Sandwiches bieten Ihnen mehr, als Sie denken

Getoastete Sandwiches bieten Ihnen mehr, als Sie denken

Ich hatte schon immer eine besondere Vorliebe für getoastete Sandwiches. Ich habe sie häufig mit einer Maschine zubereitet, die extra für diesen Zweck gemacht ist. Die Sandwiches schmecken allerdings besser, wenn sie in einer Pfanne gebraten werden. So werden sie aussen knuspriger und das Brot wird nicht so sehr zusammengepresst. Der Weichkäse schmilzt sehr schnell, sodass Sie rasch ein leckeres Ergebnis erzielen.
 


Das Pesto wurde ausgewählt, um dem Sandwich eine besondere Note zu verleihen. Sie können auf verschiedenste Arten mit getoasteten Sandwiches herumexperimentieren. Kombinieren Sie den Käse zum Beispiel mit einer Oliven-Tapenade oder mit Parma-Schinken oder sogar mit fein gewürfelten und goldbraun gebratenen Pilzen. Die Möglichkeiten für getoastete Sandwiches sind grenzenlos. Wenn Sie jedoch Lust auf Luxus haben, geniessen Sie einfach etwas frisch geriebenen Trüffel zu dem Käse. Getoastete Sandwiches sind auch als Toasties oder Bikinis bekannt, so werden sie häufig im Ausland genannt.

 

Hier finden Sie das Rezept.mit Castello White und hier mit Castello Blue.

Dieser Artikel wurde von Thomas Alcayaga vom dänischen Food-Blog madetmere.dk geschrieben.