Apfel-Fenchel-Konfitüre

45min Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Granny Smith oder ein anderer säuerlich-grüner Apfel
  • 1 kleiner Fenchel
  • 1 Zitrone
  • 2 Tassen Wasser
  • 125 g Zucker
Apfel-Fenchel-Konfitüre

Zubereitung

 

Den Strunk des Fenchels entfernen, den Apfel entkernen und beides in feine Scheiben schneiden. In einem Topf das Wasser sowie Schale und Saft der Zitrone vermischen. Fenchel und Apfel darin für ca. 15 Minuten weich kochen, den Zucker hinzugeben und dann nochmals für 15 Minuten kochen lassen.  Falls die Mischung anzubrennen droht, einfach noch etwas Wasser hinzugeben. Die fertige Konfitüre in Gläser füllen und mit dem Lieblingskäse geniessen.

 

Um den Geschmack des Fenchels zu verstärken, kann man zu Beginn noch einen Teelöffel Fenchelsamen hinzugeben. Oder man sorgt für einen intensiveren Geschmack, indem man den weissen Zucker durch Muscovadozucker (dunkler brauner Zucker) ersetzt.

Verwandte Rezepte

Alle Rezepte anzeigen