Gefüllte Eier mit Castello Creamy Blue und Spinatsalat

Zutaten für 4 Portionen
  • 6 Eier
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 TL Worchestersauce
  • 1 TL heller Essig
  • 100 g Castello Creamy Blue
  • 3 EL gehackte Petersilie
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 50 g Babyblattspinat, gewaschen
  • 50 g Granatapfelkerne
  • 1 EL handelsübliche Crema di Balsamico
Gefüllte Eier mit Castello Creamy Blue und Spinatsalat

Zubereitung

Die Eier für 10 Minuten kochen, kalt abspülen und schälen. Die hartgekochten Eier der Länge nach halbieren und das Eigelb vorsichtig herausnehmen.
Das Eigelb in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Mayonnaise, Dijonsenf, Worchestersauce, Essig, Castello Creamy Blue und Petersilie hinzufügen und gut verrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Füllung mithilfe eines Löffels oder eines Spritzbeutels zurück in die Eier füllen.
Die Eier auf dem Babyspinat anrichten, mit Granatapfelkernen bestreuen und mit Crema di Balsamico beträufeln.

Verwandte Rezepte

Alle Rezepte anzeigen