Kartoffelfrittata

Zutaten für 1 Portion
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Kartoffeln
  • 25 g Castello Creamy Blue
  • Eine Handvoll Walnüsse
  • 6 Eier
  • 4 Radieschen
  • Eine Handvoll Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
Kartoffelfrittata

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200°C vorheizen (Grillfunktion).

2. Die Zwiebel hacken und die Kartoffeln grob reiben. In einer ofenfesten Bratpfanne kräftig anschwitzen. Dann die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren.

3. Das Ei mit Salz und Pfeffer verrühren. Die Mischung über die Zwiebeln und Kartoffeln geben.

4. Wenn die Unterseite fest geworden ist und die Oberseite beinahe stockt, einige kleine Stücke Castello Creamy Blue darauf verteilen.

5. Die Pfanne in den Backofen stellen und für ca. 10 Minuten backen, bis die Oberseite goldbraun und der Käse geschmolzen ist.

6. Die Fritatta mit einer Handvoll Walnüssen, in Scheiben geschnittenen Radieschen und Schnittlauch garnieren.

Verwandte Rezepte

Alle Rezepte anzeigen