Soufflé mit Castello Ananas

30min Zutaten für 8 Portionen
  • 6 Scheiben Ananas
  • 4 Eier
  • 85 g Zucker
  • 125 g Castello Ananas Frischkäsering
  • 4 TL Zitronensaft
  • 2 EL Weizenmehl
  • 1 EL Puderzucker

Garnitur:
Gesiebter Puderzucker
Frische Zitronenmelisse

Soufflé mit Castello Ananas

Zubereitung

Zwei der Ananasscheiben in kleine Stücke schneiden. Eiweisse steif schlagen. Eigelb mit Zucker zu einem lockeren Schaum schlagen. Castello Ananas in kleine Stücke schneiden. Frischkäse und Zitronensaft in den Eierschaum schlagen. Mehl und geschnittene Ananas der Mischung hinzugeben.

Vorsichtig das geschlagene Eiweiss unterheben und Teig in 8 vorgefettete Soufflé-Förmchen füllen (etwa 15 ml pro Förmchen). Puderzucker über die Förmchen sieben und etwa 20 Minuten bei 175 °C backen.

Jedes Soufflé mit einem halben Ananasring auf einem Teller arrangieren und sofort servieren.

En Guete!

 

Alle Rezepte anzeigen