Gratinierte Spargelstangen mit Zucchini mit Castello Blue

25min Zutaten für 12 Portionen
  • 24 Stangen Thai-Spargel
  • Salz
  • 1 kleine Zucchini
  • 125 g Castello Blue
  • Paprikapulver edelsüss zum
  • Bestäuben
  • Kerbel zum Garnieren
Gratinierte Spargelstangen mit Zucchini mit Castello Blue

Zubereitung

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in einem Topf mit etwas Salz und wenig Wasser etwa 3 Minuten bissfest dünsten. Zucchini putzen, waschen, längs in 12 sehr dünne Scheiben schneiden. Spargel herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken. Spargel je nach Länge halbieren oder dritteln.

Zucchinischeiben längs halbieren. Scheiben leicht überlappend aufeinanderlegen. Jeweils 4-6 Spargelstückchen damit umwickeln. Päckchen in ofenfeste Vorspeisenlöffel geben. Castello Blue in Scheiben schneiden, Spargelpäckchen mit jeweils 1 Scheibe belegen. Unter dem heissen Grill des Backofens 3-4 Minuten gratinieren. Herausnehmen, auskühlen lassen. Päckchen mit Paprika bestreuen und mit Kerbel garnieren.

Guten Appetit.

Verwandte Rezepte

Alle Rezepte anzeigen