Ananas Cheesecake Trifle

Zutaten für 4 Portionen

⅓ frische Ananas
2 EL Zucker
Zitronenstrauchblätter (oder Minze oder Zitronenmelisse)
250 ml Crème double
12-14 Makronen
1 Castello Ananas Frischkäsering

Ananas Cheesecake Trifle

Zubereitung

Die Ananas in kleine Stücke schneiden. Mit ein paar kleingehackten Zitronenstrauchblättern und 1 EL Zucker marinieren. Den Castello Ananas mit 1 EL Zucker und 50 ml Crème double vermengen und so lange verrühren, bis sich eine weiche, cremige Masse bildet. Die restliche Crème steif schlagen. Die Frischkäsemischung unter die steife Sahne heben und in einen Spritzbeutel füllen. Die Ananas auf 4 Gläser verteilen. Die Makronen zerbröseln und in die Gläser füllen. Die Frischkäsemischung in die Gläser geben. Das Dessert kann sofort serviert werden. Anstelle von Ananas können, je nach Saison, auch Rhabarber-Kompott oder Erdbeeren verwendet werden.