Hexenbesen mit Castello Cheddar Extra lange gereift

30min Zutaten für 4 Portionen
  • 100 g Mehl
  • ½ Tasse Wasser
  • Öl
  • 2 Scheiben Serranoschinken
  • Frühlingszwiebeln
  • 10-12 Scheiben Castello Cheddar Extra lange gereift
Hexenbesen mit Castello Cheddar Extra lange gereift

Zubereitung

Mehl, Wasser und Öl zu einem festen Teig verrühren. Diesen dünn ausrollen, sodass 2 Scheiben Serranoschinken darauf passen. Den Teig mit dem Schinken in 5 längliche Streifen schneiden und eindrehen. Dann für 10 Minuten bei 180°C backen.

Die fertigen Grissini in der Hälfte durchbrechen. Die Frühlingszwiebeln in Streifen schneiden, sodass man sie als Band verwenden kann. Castello Cheddar Extra lange gereift Scheiben halbieren und an den äußeren Seiten kleine Einschnitte machen. Dann mit einem Streifen Frühlingszwiebel um das Grissini binden.