Mini-Windbeutel mit Castello Rum-Crème

30min Zutaten für 8 Portionen

Teig
30 ml Wasser
75 g Butter
150 g Mehl
3 große Eier

Rum-Creme
175 g Castello Rum Frischkäsering
3 ½ EL Schlagsahne
50 g Puderzucker

Mini-Windbeutel mit Castello Rum-Crème

Zubereitung

Wasser und Butter in einem Topf zum Kochen bringen. Mehl nach und nach unter kräftigem Rühren hinzufügen, bis eine geschmeidige Teigmasse entsteht. Topf von der
Flamme nehmen und den Teig leicht abkühlen lassen. Eier nacheinander hinzugeben und mit einem Mixer verquirlen. Teig auf 2 mit Backpapier ausgelegten Blechen
verteilen, etwa 1 EL Teig pro Windbeutel. Dafür entweder 2 TL oder einen Spritzbeutel verwenden. Windbeutel in der Mitte des Ofens bei 200 °C für 20 Minuten backen.
Ofentür während des Backens nicht öffnen, um einfallen der Windbeutel zu vermeiden. Windbeutel nach dem Backen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und an
der Seite mit einer Schere aufschneiden.

Castello Rum mit Puderzucker und Sahne verrühren bis eine weiche, geschmeidige Füllung entsteht. Füllung mit einem Teelöffel oder Spritzbeutel in die Windbeutel geben. Windbeutel mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Guten Appetit.

Alle Rezepte anzeigen