Smoked Castello White mit Erdbeerkonfitüre

Zutaten für 1 Portion
  • 2 Castello White
  • Thymian
  • 300 g Erdbeeren
  • 1 EL Zucker
  • 200-300 ml Olivenöl
  • ca. 15 schwarze Pfefferkörner
  • Sägemehl oder –späne zum Räuchern
Smoked Castello White mit Erdbeerkonfitüre

Zubereitung

Die Erdbeeren entkernen und zusammen mit den Pfefferkörnern, Thymian und Olivenöl in eine Pfanne geben. Das Ganze auf einem Grill bei mittlerer Hitze für 15-20 Minuten langsam köcheln lassen. (Das Öl sollte nicht über 85 °C erhitzt werden)

Den Castello White mit Thymian auf ein Stück Backpapier legen und dann auf eine Schale aus Alufolie platzieren. Der Käse sollte so kalt wie möglich sein, wenn er auf den Grill kommt.

Der Grillkohle etwas Sägemehl oder -späne hinzufügen. Sobald sich der Rauch gebildet hat, den Käse für 5-10 Minuten auf den Grill legen und die Klappe schließen. Direkte Hitze vermeiden.

Mit der Erdbeerkonfitüre garnieren.