Gebackener Castello White

45min Zutaten für 4 Portionen
  • 125 g Castello White
  • 50 g Pekannüsse
  • Einige Petersilienzweige
  • 1 Ei
  • Etwas Mehl
  • Einige Salatblätter
  • Cranberry-Sauce
Gebackener Castello White

Zubereitung

Castello White in 4 gleich große Stücke schneiden. Nüsse und Petersilie fein hacken. Ei verquirlen. Käsestücke erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in der Nuss-Petersilien-Mischung wenden. Käsestücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) etwa 10-12 Minuten goldbraun backen. Auf Salatblättern anrichten und mit Cranberry-Sauce warm servieren.

Servieren Sie als Vorspeise 1 Stück Castello White und als Hauptgericht 2 Stücke.