Dip mit knackiger Rohkost und Castello Schnittlauch

30min Zutaten für 4 Portionen
  • 125 g Castello Schnittlauch Frischkäsering
  • 50 ml Milch
  • 4 EL fein gehackte Basilikumblätter
  • ¼ TL grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 450 g frischer grüner Spargel
  • 200 g Karotten
  • 85 g Vollkornbrotstangen (zum Beispiel Grissini)
Dip mit knackiger Rohkost und Castello Schnittlauch

Zubereitung

Castello Schnittlauch mit Milch, Basilikum, Salz und Pfeffer verquirlen, bis ein geschmeidiger Dip entsteht. Abdecken und für mindestens 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Nach Geschmack würzen.

Endstücke vom Spargel abschneiden und Spargel in etwa 7 cm lange Stangen schneiden. Spargel in einen flachen Teller legen und mit kochendem Wasser bedecken. Für etwa 1 Minute stehen lassen, dann abtropfen und in kaltem Wasser abspülen.

Karotten schälen und je nach Größe der Länge nach halbieren oder vierteln und zu etwa 7 cm langen Karottenstiften schneiden. Spargel, Karotten- und Brotstangen zusammen mit dem Schnittlauch-Dip servieren.