Frühstückskörbchen mit Speck, Ei und Castello Cheddar

20min Zutaten für 4 Portionen
Frühstückskörbchen mit Speck, Ei und Castello Cheddar

Zubereitung

Vier kleine Auflaufförmchen mit Butter einfetten. Den Rand der Toastbrotscheiben abschneiden und eine Scheibe Toastbrot in jedes Förmchen legen. Eier aufschlagen und vorsichtig auf das Toastbrot geben. Mit Bacon, Schnittlauch, frisch gemahlenem Pfeffer und klein gebröckeltem Castello Cheddar Extra lange gereift bestreuen und bei 225 Grad etwa 15 Minuten im Ofen backen. Je nach Größe der Eier und Auflaufförmchen kann die Backzeit variieren.