Pasta mit Krabben, Rucola und Castello Cheddar

20min Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g frische Pasta
  • 150 g geschälte Krabben

Zitronen-Cheddar-Sauce:

Pasta mit Krabben, Rucola und Castello Cheddar Extra lange gereift

Zubereitung

Die Pasta al dente kochen. Krabben mit Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten. Die Cheddar Scheiben in Stückchen bröckeln und zusammen mit Eigelb, Thymian, schwarzem Pfeffer und Zitronensaft sowie abgeriebener Zitronenschale verrühren. Die fertige Pasta und 50 ml vom Nudelwasser zur Pfanne hinzugeben. Leicht erhitzen und die Eigelb-Cheddar-Mixtur hinzugeben und verrühren. Die Pasta mit Rucola, Olivenöl und in Stücke gezupftem Cheddar garnieren.