castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Reis mit Wildpilzen

Reis mit Wildpilzen

Fast zu gut für eine Beilage – unser Reis mit Wildpilzen steckt voller intensiver Aromen und herrlicher Konsistenten. Zarter Reis, bissfeste, erdige Pilze mit Umami-Note, scharfe Schalotten und cremiger Gratinkäse. Abgerundet wird das Gericht mit frischem Schnittlauch.

45 Minuten 4 persons
Knoblauch/Zwiebelig Mit Stärke

Zutaten

Reis mit Wildpilzen

  • 125 g Shiitake-Pilze
  • 25 g Butter
  • 225 g Pilze, in dicken Scheiben
  • ½ TL grobes Salz
  • 400 g loser Reis, vorgekocht
  • 6 fein gehackte Schalotten
  • 1 l Gemüsebrühe

Flanksteak

  • 10 g Butter
  • 1 Flanksteak
  • ¼ TL grobes Salz
  • Pfeffer

Reis mit Wildpilzen – Fortsetzung

  • 1 dl frischer gehackter Schnittlauch
  • 100 g Pasta- & Gratinkäse

Deko

  • Schnittlauch

ZUBEREITUNG

1. Stiele von den Shiitake-Pilzen entfernen. Die Hüte putzen und in dicke Scheiben schneiden.

2. Butter in einer Bratpfanne bei starker Hitze zerlassen, ohne dass sie braun wird. Die Shiitake-Pilze und die Champignons ca. 5 Minuten leicht anbraten. Anschließend mit Salz würzen.

3. Pilze aus der Pfanne nehmen.

4. Reis, Zwiebeln und Gemüsebrühe in die Pfanne geben.

5. Mit einem passenden Deckel abdecken und bei schwacher Hitze ca. 12 Minuten köcheln lassen.

6. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Reis und die Zwiebeln bei geschlossenem Deckel ca. 12 Minuten weitergaren.

7. In der Zwischenzeit für das Flanksteak Butter in einer Bratpfanne zerlassen, bis sie sich goldbraun färbt.

8. Das Steak von beiden Seite je 1 Minute scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze weitergaren. Gelegentlich wenden.

9. Das Flanksteak vom Herd nehmen und abgedeckt 10 Minuten zur Seite stellen.

10. Pilze, Schnittlauch und die Hälfte des Käses in den Reis rühren und erwärmen. Abschmecken.

11. Das Flanksteak diagonal in dünne Scheiben schneiden – quer zur Faser.

12. Das Risotto in eine warme Servierschüssel geben, mit Schnittlauch bestreuen und mit dem restlichen Käse servieren.

Tipps & Tricks

Der Reis mit Wildpilzen eignet sich auch hervorragend als köstliches vegetarisches Gericht. Ohne das Flanksteak für 3 Personen.