castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Cheddar-Steakburger mit karamellisierten Zwiebeln und Portobello-Pilzen

Cheddar-Steakburger mit karamellisierten Zwiebeln und Portobello-Pilzen

Die perfekte Verbindung aus schickem Dinner und Seelennahrung – unsere Rezeptidee vereint gegrilltes Entrecote unter einer Decke aus in Bier und Butter marinierten Zwiebeln mit einem Bouquet aus gegrillten Pilzen. Milde Aromen sorgen dafür, dass das Fleisch der Star dieses Gerichts bleibt.

4 servings
Käsig Karamellisiert

Zutaten

  • 4 Burgerbrötchen Brötchen
  • 4 Scheiben Castello® Cheddar 7 Monate Gereift
  • Öl zum Grillen
  • Portobello-Pilz, in Scheiben geschnitten
  • 4 120 g Steaks, z. B. Entrecôte
  • 50 g Rucola gewaschen
  • 4 EL guten Mayonnaise

In Bier karamellisierte Zwiebeln:

  • 25 g Butter
  • 2 Zwiebeln, dünn geschnitten
  • ½ EL Zucker
  • 100 ml dunkles Bier
  • Salz
  • gemahlener Pfeffer
  • Pommes frites oder Kartoffelecken
  • Chiliflocken zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

1. Die Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne zerlassen.

2. Zucker und Zwiebeln dazugeben und unter ständigem Rühren etwa 15 Minuten schmoren lassen, bis die Zwiebeln weich sind.

3. Die Zwiebeln nach und nach mit etwas Bier übergießen und die Flüssigkeit immer wieder verdampfen lassen, ehe neues Bier hinzugefügt wird. Diese Prozedur so lange wiederholen, bis die Zwiebeln karamellisiert sind.

4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Eine Grillpfanne erhitzen, bis sie sehr heiß ist.

6. Die Steaks etwa 2 Minuten pro Seite grillen.

7. Jedes Steak mit Käse belegen, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Ruhen beiseitestellen.

8. Die Pilze mit Öl bestreichen und ebenfalls grillen.

9. Die Brötchen halbieren und erwärmen oder rösten.

10. Mayonnaise auf den Brötchenhälften verteilen und dann mit Rucola, Steak, Pilzen und Zwiebeln belegen.

Tipps & Tricks

Mit Chilipommes und extra Mayonnaise servieren.