castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Cheeseburger mit Blauschimmelkäse, Chorizo und Gewürzgurken

Cheeseburger mit Blauschimmelkäse, Chorizo und Gewürzgurken

Unser Cheeseburger mit Blauschimmelkäse, Chorizo und Gewürzgurken verpasst dem Klassiker einen neuen Pfiff. Er beschert Ihnen das altbekannte Ensemble aus gebratenem Fleisch und frischem Salat und rundet das Geschmackserlebnis mit einem überraschenden Mix aus geschnittener Chorizo und intensivem Blauschimmelkäse ab.

4 servings
Salzig Sauer

Zutaten

  • 4 Burgerbrötchen Brötchen
  • 600 g Rinderhackfleisch (am besten Chuck)
  • 8 Scheiben Castello® Blue
  • 1 Tomate
  • vermischte Salat
  • Essiggurken (alternativ eingelegte Paprika oder Zwiebeln)
  • 24 Scheiben Chorizo oder gute Salami
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Ketchup
  • 1 EL Mayonnaise

ZUBEREITUNG

1. 4 Pattys formen, die etwa 2 cm größer sein sollten als die Brötchen. Die Pattys dürfen nicht zu dick sein, damit der Burger später leicht zu essen ist.

2. Salat, Tomatenscheiben, Käse und Gurken vorbereiten.

3. Senf, Ketchup und Mayonnaise vermischen.

4. Grill oder Pfanne erhitzen und die Chorizo darin braten, bis sie knusprig ist.

5. Die Burger 2 bis 3 Minuten pro Seite braten. Nachdem das Fleisch zum ersten Mal gewendet wurde, die Pattys mit je zwei Scheiben Käse belegen und wenn möglich 2 bis 3 Minuten bedecken.

6. Die Brötchen halbieren und die Innenseite rösten (damit die Sauce nicht zu tief einzieht). Brötchen vom Grill nehmen.

7. Die Brötchen mit Sauce bestreichen und dann mit Salat, Gewürzgurken (oder anderem eingelegtem Gemüse) und Fleisch belegen. Mit Chorizo, Tomaten, weiteren Gewürzgurken und Salat garnieren und die Brötchenoberseite auflegen.

Tipps & Tricks

Zum leichteren Verzehr kann der Burger ruhig zusammengedrückt werden.