castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinterestCastello sustainability-08 Copy 7icon-youtubeservings icon mediumtimerTime icon big
SNACKKUGELN AUS EINGELEGTEM FRISCHKÄSE

SNACKKUGELN AUS EINGELEGTEM FRISCHKÄSE

Garzeit 30 Min 4 Portionen

Dekadente Leckerbissen in Snackgröße – dieses Rezept für eingelegte Frischkäsebällchen vereint Kontraste zu einer einzigartigen Kombination aus Geschmack und Textur. Mit Olivenöl, Lorbeerblättern und Knoblauch übergossen, ist ihr Geschmack intensiv und komplex.

Weiterlesen

Zutaten

  • 1– 2 Castello® Schnittlauch & Frühlingszwiebel Frischkäsering 125g
  • 1 Bund Schnittlauch (oder andere Lieblingskräuter Ihrer Wahl)
  • 500 ml Olivenöl
  • 1 Chili
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. Das Olivenöl in ein Glas gießen und beiseitestellen.

2. Den Schnittlauch fein hacken.

3. Je einen Löffel Castello® Schnittlauch & Frühlingszwiebeln Frischkäse nehmen und mit den Händen zu Kugeln formen. Dann jede Frischkäsekugel durch den gehackten Schnittlauch rollen.

4. Die mit Schnittlauch belegten Frischkäsebällchen in das Olivenöl geben, dann alle Kräuter und Gewürze in das Öl geben.

5. Mindestens einen Tag lang einweichen lassen, damit der Käse alle Aromen aufnimmt.

6. Anschließend die Kugeln als Salatbeilage oder Brotaufstrich servieren.

Tipps

Das übrig gebliebene aromatische Öl ergibt eine herrliche Vinaigrette.