castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Frischer Spinatsalat mit Minze und Feta

Frischer Spinatsalat mit Minze und Feta

Ein knackiger, herzhafter Salat – unser frischer Spinatsalat mit Minze und Feta ist als Beilage ebenso köstlich wie als Hauptgericht. Salziger Feta, knusprige Croutons, knackig-frischer Spinat, weiche Edamame sowie kräftige Minze und Limette entwickeln spannende Aromen bei jedem einzelnen Bissen.

30 Minuten 4 persons
Käsig Gemüsig

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel, in dünne, halbe Ringe geschnitten
  • 1 TL grobes Salz
  • 200 g country bread, in Scheiben geschnitten
  • 100 g Salatkäse (Block)
  • 100 g Babyspinatblätter
  • 1 EL kalt gepresstes Rapsöl
  • 1 Salatgurke, in lange Stücke geschnitten
  • 250 g aufgetaute Edamame Edamame (Sojabohnen)
  • fein gehacktes, frisches Minzblätter
  • 2 TL fein geriebene Zitronenzesten
  • frisch gemahlener Pfeffer

Deko

  • 500 g gegrilltes Hähnchenbrustfilet oder Lachsfilet

ZUBEREITUNG

1. Zwiebeln mit Salz bestreuen und 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend die Zwiebeln abwaschen und so viel Flüssigkeit wie möglich herausdrücken.

2. Brot rösten und für die Croutons würfeln. Feta in kleine Stücke brechen.

3. Spinat mit Öl vermengen und auf einer Servierplatte mit der Gurke, den Bohnen, Zwiebeln und Feta anrichten.

4. Mit Minze, Zitronenschale, Pfeffer und einigen der Croutons bestreuen. Den Salat zu gegrilltem Hähnchenbrust- oder Lachsfilet und den restlichen Croutons servieren.