castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Gebackener Extra cremiger White mit Rosmarin

Gebackener Extra cremiger White mit Rosmarin

Wunderbar aromatisch – unser gebackener Extra cremiger White mit Rosmarin ist so einfach und steckt voller Geschmack. Ein Hauch von Knoblauch und Rosmarin sorgt für feine Geschmacksnuancen, die vom cremigen Käse-Inneren absorbiert werden. Kann als Vorspeise oder Dessert serviert werden.

1 serving
Salzig Fruchtig

Zutaten

  • 2 Zweige Rosmarin
  • 200 g Castello® Extra cremiger White
  • 1– 2 Knoblauchzehen, dünn geschnitten

Optionale Beilage

  • Rosmarin-Cantuccini Cantuccini
  • grober Senf
  • Weintrauben

ZUBEREITUNG

1. Ein kleines ofenfestes Gefäß mit Backpapier auslegen und den runden Castello® Extra cremiger White darauf drapieren. Wenn Sie die 150 g Halbmonde von Castello® Extra cremiger White verwenden, legen Sie diese so eng wie möglich nebeneinander, sodass ein Kreis entsteht.

2. Mit einem scharfen Messer den Käse oben leicht einschneiden und kleine Rosmarinzweige und dünne Knoblauchscheiben hineinlegen.

3. Den Käse nun 15 Minuten bei 180 °C backen. Sofort mit Crackern, Senf und frischen Trauben servieren.

Tipps & Tricks

Den Käse während des Backvorgangs mit Kräutern zu spicken, verleiht ihm ein wunderbares Aroma. Als Alternative zu diesem Rezept können Sie auch andere Kräuter oder sogar dünne Trüffelscheiben verwenden.