castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Gebratene Hähnchenkeulen mit Nudelsalat

Gebratene Hähnchenkeulen mit Nudelsalat

Brathähnchen mal anders – unsere gebratenen Hähnchenkeulen mit Nudelsalat kombinieren die reichhaltigen Aromen des amerikanischen Südens mit einer leichten, mediterranen Kräuternote. Dieses Gericht steckt voller köstlicher Konsistenzen und aufregender Aromen. Es überzeugt mit einer wundervollen Balance zwischen Leichtigkeit und Schwere.

1 Stunden 4 persons
Mit Stärke Gemüsig

Zutaten

Gebratene Hähnchenkeulen

  • 8 gewaschene Hähnchenkeulen
  • 1 Ei
  • 5 EL Paniermehl
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • ½ TL grobes Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Nudelsalat

  • 150 g getrocknete Pasta
  • 200 g grüne Bohnen
  • grüne Zucchini
  • 5 fein gehackte Frühlingszwiebeln
  • 100 g Kirschtomaten
  • 100 g zerkrümelter Salatkäse (Block)
  • 1 Handvoll glatte Petersilie
  • 2 kleine, gepresste Knoblauchzehen
  • 1 EL kleine, gepresste Zitronensaft
  • 1 TL grobes Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Deko

  • glatte Petersilie

Beilage

  • 240 g Vollkornbrot

ZUBEREITUNG

1. Das Hähnchen mit Küchentuch trocken tupfen.

2. Das Ei mit einer Gabel verquirlen und separat das Paniermehl mit den Gewürzen vermengen.

3. Das Hähnchen zunächst in das Ei legen und anschließend in das Paniermehl. Das Hähnchen dann in eine gefettete, ofenfeste Backform (ca. 15 x 25 cm) legen. Die Backform im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 50 Minuten bei 200 °C (Ober- und Unterhitze) garen, bis es vollständig durch ist.

4. Nudeln in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser kochen. Ca. 8 Minuten ohne Deckel kochen. Dann die Bohnen dazugeben und weitere 3 Minuten ohne Deckel kochen. In einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.

5. Die restlichen Zutaten mit den Nudeln und Bohnen vermengen. In einer Servierschüssel anrichten und mit frischer, gehackter Petersilie bestreuen.

6. Den Nudelsalat mit Hähnchen und Brot servieren.