castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Kirschkompott mit Mandeln

Kirschkompott mit Mandeln

Die perfekte Ergänzung zur Käseplatte oder für den Frühstückstisch – unser Kirschkompott mit Mandeln ist eine aufregende Kombination aus süßen Aromen und intensivem Geschmack. Mit einem Schuss Balsamicoessig und gerösteten Mandeln bildet das Kirschkompott einen köstlichen Kontrast zu mildem Käse – ob allein oder auf Knäckebrot.

20 Minuten 4 Personen
Süß Sauer

Zutaten

  • 3½ EL sugar
  • 1½ EL dunkler Balsamicoessig
  • 150 g Kirschkompott Kirschen, abgegossen
  • Prise Salzflocken
  • 25 g geröstete, blanchierte Mandeln

Servieren mit

  • 200 g Castello® Tistrup XL
  • 100 g Vollkorn-Knäckebrot Knäckebrot

ZUBEREITUNG

1. Zucker gleichmäßig in einer kalten Bratpfanne verteilen (Durchmesser: ca. 21 cm). Den Zucker ohne Rühren zunächst 2 Minuten bei starker Hitze, dann bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, bis er hellbraun ist.

2. Unter Rühren Essig dazugeben. Anschließend Kirschen und Salz hinzufügen. Das Kompott bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten kochen, bis es eindickt. Gelegentlich vorsichtig umrühren.

3. Das Kirschkompott ein wenig abkühlen lassen. Dann die ganzen Mandeln dazugeben und das Kompott in Gläser füllen.

Tipps & Tricks

Das Kirschkompott hält sich abgedeckt im Kühlschrank ca. eine Woche.