castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinterestCastello sustainability-08 Copy 7icon-youtubeservings icon mediumtimerTime icon big
Kirschkompott mit Mandeln

Kirschkompott mit Mandeln

Kochzeit 20 Minuten 4 Personen

Die perfekte Ergänzung zur Käseplatte oder für den Frühstückstisch – unser Kirschkompott mit Mandeln ist eine aufregende Kombination aus süßen Aromen und intensivem Geschmack. Mit einem Schuss Balsamicoessig und gerösteten Mandeln bildet das Kirschkompott einen köstlichen Kontrast zu mildem Käse – ob allein oder auf Knäckebrot.

Weiterlesen

Zutaten

  • 3½ EL sugar
  • 1½ EL dunkler Balsamicoessig
  • 150 g Kirschkompott Kirschen, abgegossen
  • Prise Salzflocken
  • 25 g geröstete, blanchierte Mandeln

Servieren mit

  • 200 g Castello® Tistrup XL
  • 100 g Vollkorn-Knäckebrot Knäckebrot

ZUBEREITUNG

1. Zucker gleichmäßig in einer kalten Bratpfanne verteilen (Durchmesser: ca. 21 cm). Den Zucker ohne Rühren zunächst 2 Minuten bei starker Hitze, dann bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, bis er hellbraun ist.

2. Unter Rühren Essig dazugeben. Anschließend Kirschen und Salz hinzufügen. Das Kompott bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten kochen, bis es eindickt. Gelegentlich vorsichtig umrühren.

3. Das Kirschkompott ein wenig abkühlen lassen. Dann die ganzen Mandeln dazugeben und das Kompott in Gläser füllen.

Tipps

Das Kirschkompott hält sich abgedeckt im Kühlschrank ca. eine Woche.