castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Krautsalat mit Rotkohl, Roter Bete und Granatapfelkernen

Krautsalat mit Rotkohl, Roter Bete und Granatapfelkernen

Eine Schüssel voller Gemüse und Dressing – unser Krautsalat mit Rotkohl, Roter Bete und Granatapfelkernen erschafft eine Landschaft voller wunderschöner Kontraste, die sogar noch besser schmeckt als sie aussieht. In diesem Salat ziert eine Mischung aus Kirschessig, Honig, Senf und Schlagsahne ein Bett aus frischem Obst und Gemüse.

30 Minuten 4 persons
Erdig Sauer

Zutaten

  • 200 g fein gehackter Rotkohl
  • 125 g rote Bete, in sehr dünne Streifen geschnitten
  • ½ TL grobes Salz
  • ¾ EL Essig, z. B. Kirschessig
  • ¾ EL honey
  • ½ EL Dijonsenf
  • ½ EL fein geriebener, frischer Meerrettich
  • 1 EL Schlagsahne 38 % Fett
  • ½ EL Essig, z. B. Kirschessig
  • 1 EL getrocknete Cranberrys
  • ½ EL olive oil
  • Pfeffer
  • 1– 2 Äpfel, fein gewürfelt, z. B. Cox Orange
  • 75 g Granatapfelkerne Granatapfel
  • 1 EL gehackte frische Korianderblätter

Deko

  • frische Korianderblätter

ZUBEREITUNG

1. Rotkohl, Rote Bete, Salz und Essig in eine Schüssel geben und gut verrühren, damit das Gemüse etwas weicher wird.

2. Honig, Senf, Meerrettich, Sahne, Essig, Cranberrys, Öl und Pfeffer in einen Mini-Zerkleinerer geben und zu einem glatten Dressing zerkleinern. Danach mit dem Rotkohl und der Roten Bete vermengen.

3. Anschließend Apfelwürfel, Granatapfelkerne und Koriander unterrühren.