castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Philly-Cheeseburger

Philly-Cheeseburger

Mit nur einem einzigen Biss geradewegs nach Amerika – unser Philly-Cheeseburger zollt dem berühmten Philly-Cheesesteak-Sandwich ultimativen Tribut. Umhüllt von gereiftem Cheddar, karamellisierten Zwiebeln und Pilzen sorgt der Rindfleisch-Patty für eine Überraschung beim Klassiker, während der altbekannte Geschmack erhalten bleibt.

4 servings
Käsig Knoblauch/Zwiebelig

Zutaten

  • 4 Hamburger-Brötchen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • Castello® Cheddar 9 Monate Gereift
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 große Zwiebel
  • 100 g Pilze
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • Salat
  • Mayonnaise

ZUBEREITUNG

1. Zwiebel, Paprika und Pilze in dünne Scheiben schneiden.

2. Kurz in Öl anbraten, bis alles eine leicht goldene Farbe angenommen und an Flüssigkeit verloren hat. Dann gut mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.

3. Aus dem Hackfleisch 4 Pattys formen und würzen.

4. Die Pattys von jeder Seite 4 Minuten in Öl braten.

5. Nun das angebratene Gemüse hinzufügen und jeden Patty mit einer Scheibe gereiftem Castello® Cheddar 9 Monate Gereift bedecken.

6. Die Pfanne in einen vorgeheizten Ofen stellen, bis der Käse geschmolzen ist. Alternativ können Sie auch eine Pfanne mit hohem Rand verwenden und diese mit einem Deckel verschließen.

7. Die warmen Brötchen mit Mayonnaise bestreichen. Zum Schluss mit Salat, dem Patty und der Gemüsemischung belegen.