castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Edam Käse

Edam Käse

Was ist Edamer?

Edamer stammt aus den nördlichen Regionen der Niederlande. Für den würzigen Geschmack dieses Schnittkäses sorgt die Milch von Kühen oder Ziegen. Ein junger Edamer besitzt eine cremigere Textur und mildere Untertöne. Während seiner Reifezeit nimmt sein Aroma allerdings an Intensität zu. Die Basis seines Aromas bildet eine milde Kombination aus cremigen und nussigen Noten mit einem Hauch Salzigkeit. Junger Edamer besitzt eine elastische Textur, die im Alter trockener und mürber wird. 

Zusammen mit reichhaltigen Früchten (z. B. Aprikosen, Pfirsichen und Kirschen) bietet der Edamer einen lebendigen, frischen Kontrast. Ältere Sorten blühen als Vorspeise oder Dessert besonders mit knackigen Äpfeln oder Birnen auf.

Edamer wird auch in Spanien sowie in Nord- und Südamerika hergestellt. Mit seinen milden Nuancen und seiner weicheren Textur gilt er auch bei jüngeren Genießern als echte Delikatesse.

So wird Edamer hergestellt

Für die Herstellung des Edamer werden einfache und doch aromatische Zutaten verwendet. Ohne künstliche Würzmittel oder Stoffe zur Beschleunigung der Reifung wird der Edamer sich selbst überlassen, bis er seine ganz eigenen Aromen ausprägt.

Zunächst wird der pasteurisierten Kuhmilch natürliches, tierisches Lab zugegeben. Dadurch wird die Gerinnung und schließlich die Bildung der Dickete ausgelöst. Sobald diese sich gebildet hat, wird sie geschnitten und die Molke wird entzogen. Das Entziehen der überschüssigen Molke fördert den idealen Geschmack – ganz ohne Säure und Bitterkeit – sowie seine charakteristische Textur. Sobald die Molke vollständig entzogen wurde, wird der Käsebruch in Formen gegeben oder in Kugeln gepresst. Anschließend wird er mit Salzlake behandelt. Dies verhindert das Wachstum unerwünschter Bakterien und sorgt zugleich für ein kräftiges Aroma. Nun folgt ein Monat der Lagerung in Holzregalen. Reifere Edamersorten verbringen hier sogar bis zu ein Jahr. Ist der Käse für den Export bestimmt, wird er mit einer Wachsschicht überzogen. Dies erleichtert den Transport und schützt vor einer Kontamination.

Traditionell werden in der Edamerherstellung keinerlei Zusatz- oder Konservierungsstoffe verwendet. Daher sind die meisten Varianten glutenfrei. Vegetarier sollten allerdings auf die Quelle des Labs achten, um sicherzugehen, dass bei der Herstellung kein tierisches Lab verwendet wurde. Ziehen Sie im Zweifelsfall das Etikett zurate.

Alternativen zum Edamer

Milde Schnittkäsesorten eignen sich als ähnliche und doch einzigartige Alternativen zum Edamer. 

Gouda ist beispielsweise ähnlich mild und teilt auch viele andere Eigenschaften mit dem Edamer. Dieser Käse ist fest und elastisch. Er ist süß und cremig mit Noten von Haselnuss und weicher Butter.

Eine schärfere, kräftigere Alternative ist der Cheddar. Cheddar ist die ideale Wahl, wenn Sie nach einem Käse suchen, der sowohl allein überzeugt als auch in Kombination mit anderen Zutaten. Charakteristisch für den Cheddar sind seine Noten von Haselnuss und karamellisierter Butter. 

ALLES, WAS SIE ÜBER KÄSE WISSEN MÜSSEN

Sind Sie neugierig auf die Welt des Käses? Hier finden Sie alle Informationen, die Sie zur richtigen Aufbewahrung, zum Servieren und zum Schneiden von Käse benötigen.

Käse richtig einfrieren

Käse richtig einfrieren

Hinweise zum Einfrieren und Auftauen von Käse

Käse richtig einfrieren
Käse richtig aufbewahren

Käse richtig aufbewahren

Wie lagere ich meinen Käse richtig – und was sind die ersten Anzeichen dafür, dass er schlecht geworden ist?

Käse richtig aufbewahren
Die Wahl des richtigen Käsemessers

Die Wahl des richtigen Käsemessers

Hier erklären wir Ihnen, welches Kä-semesser für welchen Käse das richtige ist.

Die Wahl des richtigen Käsemessers
Käse richtig schneiden

Käse richtig schneiden

Der Käse besteht aus mehreren Aro-maschichten. Dadurch kann der Ge-schmack abhängig davon, wie Sie den Käse schneiden, variieren.

Käse richtig schneiden
Die richtige Portionsgröße

Die richtige Portionsgröße

Sie möchten wissen, wie viel Käse Sie am besten servieren? Hier finden Sie einen einfachen Leitfaden für die un-terschiedlichen Mahlzeiten.

Die richtige Portionsgröße