castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinteresticon-youtubeservings icon mediumTime icon big
Creamy Brie

Creamy Brie

What is Creamy Brie?

Die dünne, köstliche Rinde des Creamy White ummantelt sein verführerisch cremiges  Inneres. Erdige Noten von Pilzen sowie gebratener Butter kitzeln den Gaumen. Den Abgang bildet eine cremige, leicht säuerliche Note. Inspiriert wurde der Creamy White von anderen Weißschimmelkäsesorten: Er ist mild, frisch und aromatisch – mit einer buttrig weichen Textur, die beinahe seidig erscheint.

 Seine dünne, flaumige Rinde ist das Produkt echter Handarbeit. Der Creamy White reift von innen nach außen und entwickelt während des Reifevorgangs seine dünne Rinde und seine durch und durch cremige Konsistenz. Der Creamy White verzaubert all jene, die ihn probieren, mit einer betörenden Balance aus sanften Aromen, die mit der Zeit an Intensität zunehmen. 

In Kombination mit Nüssen, frischen Weintrauben und Weißwein sorgt der Creamy White für ein fantastisches Geschmackserlebnis. Nehmen Sie den Creamy White mindestens eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank und genießen Sie ihn bei Raumtemperatur.

So wird Creamy White hergestellt

In einer dänischen Molkerei in der Nähe der Meerenge zwischen Fünen und Jütland verwenden die Käser traditionelle, offene Wannen, um dem Creamy White seine köstlichen Eigenschaften zu verleihen.

In die bis zum Rand mit pasteurisierter Milch von dänischen Kühen gefüllten Wannen wird nun eine Mischung aus Kulturen und Lab gegeben, die die Gerinnung der Milch auslöst. Sobald die Dickete eine feste Konsistenz erreicht hat, wird sie geschnitten und überschüssige Molke wird entzogen. Anschließend geben die Käser den Käsebruch vorsichtig in die Formen und lassen ihn erneut abtropfen. Am folgenden Tag wird der Käse kurz mit Salzlake behandelt, damit die Bildung der Rinde nicht beeinträchtigt wird.  Während der Reifezeit entwickelt der Creamy White eine weiße, flaumige Rinde. 

ALLES, WAS SIE ÜBER KÄSE WISSEN MÜSSEN

Sind Sie neugierig auf die Welt des Käses? Hier finden Sie alle Informationen, die Sie zur richtigen Aufbewahrung, zum Servieren und zum Schneiden von Käse benötigen.

Käse richtig einfrieren

Käse richtig einfrieren

Hinweise zum Einfrieren und Auftauen von Käse

Käse richtig einfrieren
Käse richtig aufbewahren

Käse richtig aufbewahren

Wie lagere ich meinen Käse richtig – und was sind die ersten Anzeichen dafür, dass er schlecht geworden ist?

Käse richtig aufbewahren
Die Wahl des richtigen Käsemessers

Die Wahl des richtigen Käsemessers

Hier erklären wir Ihnen, welches Kä-semesser für welchen Käse das richtige ist.

Die Wahl des richtigen Käsemessers
Käse richtig schneiden

Käse richtig schneiden

Der Käse besteht aus mehreren Aro-maschichten. Dadurch kann der Ge-schmack abhängig davon, wie Sie den Käse schneiden, variieren.

Käse richtig schneiden
Die richtige Portionsgröße

Die richtige Portionsgröße

Sie möchten wissen, wie viel Käse Sie am besten servieren? Hier finden Sie einen einfachen Leitfaden für die un-terschiedlichen Mahlzeiten.

Die richtige Portionsgröße