castello-fullfavorites iconBasket Copyicon-checkmarkicon-facebookicon-globeInstagramicon-pinterestCastello sustainability-08 Copy 7icon-youtubeservings icon mediumtimerTime icon big
AMERIKANISCHE PFANNKUCHEN MIT ANANAS-FRISCHKÄSE UND SPECK

AMERIKANISCHE PFANNKUCHEN MIT ANANAS-FRISCHKÄSE UND SPECK

2 Portionen

Zutaten

FÜR DIE PFANNKUCHEN:

  • 190 g Mehl
  • 480 ml Buttermilch
  • 2 große Eier
  • 1½ TL Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 3 EL geschmolzene Butter
  • extra Butter zum backen

FÜR DEN BELAG:

Garnitur:

  • frische Minzblätter

ZUBEREITUNG

1. Das Mehl, das Backpulver und das Salz sieben.

2. Die Eier und die Buttermilch in einer separaten Schüssel verquirlen. Dann langsam die Mischung unter Rühren hinzufügen. Zum Schluss die geschmolzene Butter unterrühren.

3. Ein Stück Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne schmelzen und dann einen großen Löffel Teig in die Pfanne geben.

4. Während die amerikanischen Pfannkuchen braten, den Speck im Backofen bei 170 °C vorbereiten und knusprig braten.

5. Sobald die Pfannkuchen und der Speck fertig sind, kleine Pfannkuchen-Türme auf den Serviertellern bauen und knusprige Speckscheiben zwischen die Pfannkuchen schichten.

6. Auf jeden Pfannkuchen-Turm ein paar Scheiben Castello® Ananas & Mandel Frischkäse geben. Etwas frisches Maracuja-Fruchtfleisch darüber verteilen und alles mit Ahornsirup beträufeln.

7. Das fertige Gericht mit ein paar Blättern frischer Minze garnieren.